Jump to content
Jowi

KAV/KIS/KTS 2016 [MR0]: 16.0.0.471

Recommended Posts

Es steht Build 16.0.0.471 zum Testen bereit.

 

http://devbuilds.kaspersky-labs.com/devbui...016/16.0.0.471/

 

Beginnend mit der Version 16.0.0.424 kann die Komponente "Überwachung von Änderungen im Betriebssystem" getestet werden.

 

Beispiel 1:

- Installiere Skype.

- Während der Installation wird das Plugin Click-to-Call im Browser installiert.

- Es sollte ein Warnfenster bezüglich der Plugin-Installation angezeigt werden, da die Änderung nicht vom Browser, sondern von einer anderen Software durchgeführt wurde. Unabhängig von der ausgewählten Aktion im Warnfenster sollte die Installation von Skype erfolgreich abgeschlossen werden.

 

Beispiel 2:

- Installiere einen neuen Browser (beispielsweise Firefox).

- Definiere den Browser beim ersten Start als Standardbrowser.

- Es wird kein Warnfenster angezeigt, da die Änderung vom Browser selbst durchgeführt wurde.

 

Hinweis: Traces und Verifier sind in diesem Build wieder aktiviert.

 

Windows 10 wird nicht unterstützt.

Share this post


Link to post

Bin recht angetan bislang ....

Ein paar Übersetzungsdingens gibt es noch zu tun, und ... (siehe Anhang)

 

post-37879-1431810689_thumb.png

Edited by jens.pechmann

Share this post


Link to post

Danke für den Hinweis. Diesen Schönheitsfehler gibt es schon seit der 424. KL hat ihn momentan noch nicht bestätigt.

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

nun habe ich mich endlich mal gewagt eine Beta-Version zu testen. Bin absolut begeistert von der 2016er Version. Endlich ist die gesamte Oberfläche von der Aufmachung wieder übersichtlicher geworden. Ist zumindest mein Empfinden.

 

Auch Firewallregeln scheinen, bis jetzt, endlich einmal wieder zu funktionieren. Es wird endlich wieder um Erlaubnis gefragt und Regeln beachtet wie sie eingestellt wurden. Die KIS 2014 und die KIS2015 haben ja so ihre Probleme damit. Die letzte Version wo dies anständig funktionierte war in der KIS2013 und nun endlich auch in der KIS2016 :D

 

Auch habe ich die Komponente zur "Überwachung von Änderungen im Betriebssystem" testen können. Ich habe hierzu dem Adobe Reader ein Update verpasst und die KIS warnte mich das dort ein Plugin im IE installiert wird. Hier konnte man drei Punkte wählen. Schönes neues Feature. Scheint auch zu funktionieren.

 

Die 2016er scheint aber auch das Problem mit dem Passwort (habe ich im Forum mal erwähnt) und gewissen Sonderzeichen zu haben, welche schon seit der 2014er vorhanden sind. Der sogenannte Dreiviertelgeteiltstrich (-) macht hier Probleme. Gebe ich das Passwort mit diesem Sonderzeichen ein um in die Einstellungen zu kommen wird es angenommen, versuche ich anschließend die KIS mit dem Passwort zu beenden, wird es als falsch abgelehnt. Da ich wegen dem Passwortproblem aber noch mit dem Support in Kontakt stehe, werde ich denen auch noch mitteilen, das das Problem auch in der KIS 2016 besteht.

 

So nun hoffe ich das die 2016er, mal abgesehen von eventuellen Fehlerbehebungen, so bleibt. Dann freue ich mich schon auf den offiziellen Release

 

Euch noch einen schönen Sonntag

 

Herzi73

Edited by herzi73

Share this post


Link to post

Hallo liebe Moderatoren und Kaspersky-Mitarbeiter,

 

ich bin ebenfalls sehr von dem neuen Design in den Kaspersky Versionen von 2016 begeistert.

 

Da ich mich nicht so richtig in diesem Forum zurecht finde, wollte ich einfach mal hier einen kleinen Fehler in KTS melden.

Ich habe die Version in der Virtuellen Maschine "VMware Player" auf einem Windows 7 / Home Premium / 32-bit System getestet...

 

Wenn man folgenden Pfad verfolgt... Lizenz -> Programm aktivieren -> Zurück (Pfeil oben links)

... dann stürzt das Programm ab.

 

Ich hoffe, dass Ihnen meine unprofessionelle Beschreibung weiter helfen kann. ;)

Share this post


Link to post

Herzlich Willkommen im Forum, Marius!

 

Was für ein Einstieg :). Kann den Absturz ebenfalls in der englischen Version reproduzieren. Dumps habe ich an KL gesendet.

 

 

LG Uwe

Share this post


Link to post

Hallo Marius, willkommen und besten Dank für den Tip.

 

Ich habe Deinen Fund ins englische Betaforum weitergetragen.

Share this post


Link to post

-Untersuchungszeitplan

Sind dort tatsächlich nur die zwei Optionen vorgesehen ?? Ist etwas dürftig finde ich. Dann geht ein extra Fenster auf und nach der Erstellung findet man nirgends mehr eine Vermerk bzw Hinweis auf die erstellte Aufgabe.

Share this post


Link to post

Ich habe noch ein kleines mögliches Problem in KTS 2016 gefunden.

Immernoch in der Virtuellen Maschine "VMware Player" auf einem Windows 7 / Home Premium / 32-bit System.

 

Kaspersky lässt sich nach dem Öffnen auf meinem Desktop nicht wieder über die Taskleiste schließen.

(sprich.. Rechtsklick auf die Verknüpfung in der Taskleiste und dann 'Fenster schließen')

 

Gibt es Leute mit ähnlichen Problemen?

 

Mit freundlichen Grüßen!

Share this post


Link to post

Klappt bei mir problemlos... ebenfalls in VMware Player.

Share this post


Link to post
Kaspersky lässt sich nach dem Öffnen auf meinem Desktop nicht wieder über die Taskleiste schließen.

(sprich.. Rechtsklick auf die Verknüpfung in der Taskleiste und dann 'Fenster schließen')

Hi Marius, das ist seit vielen Versionen so. Es muss also gewollt sein.

 

Klappt bei mir problemlos... ebenfalls in VMware Player.

Hast Du den Selbstschutz deaktiviert? Nur dann sollte es gehen.

Share this post


Link to post
Hast Du den Selbstschutz deaktiviert? Nur dann sollte es gehen.

Selbstschutz ist aktiv. Es erscheint das folgende altbekannte Fenster:

 

KIS_Exit.PNG

Share this post


Link to post
-Untersuchungszeitplan

Sind dort tatsächlich nur die zwei Optionen vorgesehen ?? Ist etwas dürftig finde ich. Dann geht ein extra Fenster auf und nach der Erstellung findet man nirgends mehr eine Vermerk bzw Hinweis auf die erstellte Aufgabe.

Man kann jeweils einen Zeitplan für die vollständige und die schnelle Untersuchung anlegen. Der nächste geplante Ausführungstermin sollte unter Zusätzliche Tools -> Bericht angezeigt werden.

 

Hast Du den Selbstschutz deaktiviert? Nur dann sollte es gehen.

Meines Wissens spielt auch das Betriebssystem eine Rolle. Auf meinem System mit Windows 8.1 (64 Bit) funktioniert es auch mit aktiviertem Selbstschutz.

Share this post


Link to post
Schulte сказал:
 das ist seit vielen Versionen so. Es muss also gewollt sein.

 

Okay, danke für die Rückmeldung.

Bei der aktuellen Version von Kaspersky Total Security 2015 funktioniert das Schließen über die Taskleiste jedoch problemlos.

Andere Programme lassen sich in der VMware, nebenbei bemerkt, schließen.

 

Vielleicht liegt es auch nur an speziellen Einstellungen in Kaspersky oder Windows.

Share this post


Link to post
Selbstschutz ist aktiv. Es erscheint das folgende altbekannte Fenster:

Hi Uwe,

 

wir reden offensichtlich nicht vom Selben. Falls doch, dann gibt es Unterschiede je nach verwendetem Windows (wie JanRei bemerkt hatte).

 

Ich denke, Marius bezieht sich darauf: post-77769-1431895787_thumb.jpg

Edited by Schulte

Share this post


Link to post
Der nächste geplante Ausführungstermin sollte unter Zusätzliche Tools -> Bericht angezeigt werden.

 

:unsure:post-37879-1431895994_thumb.png

Share this post


Link to post
Hi Uwe,

 

wir reden offensichtlich nicht vom Selben. Falls doch, dann gibt es Unterschiede je nach verwendetem Windows (wie JanRei bemerkt hatte).

 

Ich denke, Marius bezieht sich darauf: post-77769-1431895787_thumb.jpg

Bei einem Rechtsklick auf das KL-Symbol erscheint bei mir unteres Bild. Und eben kein Problem beim Schliessen auch mit aktivem Selbstschutz.

 

KIS_Exit2.PNG

 

 

LG Uwe

Share this post


Link to post
Bei einem Rechtsklick auf das KL-Symbol erscheint bei mir unteres Bild. Und eben kein Problem beim Schliessen auch mit aktivem Selbstschutz.

 

KIS_Exit2.PNG

LG Uwe

 

 

Du benutzt das Benarichtigungssymbol in der Taskleiste zum schließen.

Die Schließfunktion 'Exit' läuft dabei, meiner Meinung nach, über Kaspersky.

Was ich meine ist, wenn man die Verknüpfung über Windows schließt.

 

So wie hier bei dem Bild von Helios

 

post-531124-1431896985_thumb.jpg

Edited by Neounicorn

Share this post


Link to post
Du benutzt das Benarichtigungssymbol in der Taskleiste zum schließen.

Die Schließfunktion 'Exit' läuft dabei, meiner Meinung nach, über Kaspersky.

Was ich meine ist, wenn man die Verknüpfung über Windows schließt.

Ahhhhhhhh... endlich ist der Groschen auch bei mir gefallen, hoffe ich zumindest :).

 

Rechtsklick auf "Fenster schliessen" der Verküpfung in der Taskleiste schliesst bei mir das Fenster sauber. Mit aktiviertem Selbstschutz.

 

KIS_Exit3.PNG

 

 

LG Uwe

Share this post


Link to post
Helios сказал:
Ahhhhhhhh... endlich ist der Groschen auch bei mir gefallen, hoffe ich zumindest :).

 

Rechtsklick auf "Fenster schliessen" der Verküpfung in der Taskleiste schliesst bei mir das Fenster sauber. Mit aktiviertem Selbstschutz.

 

KIS_Exit3.PNG

LG Uwe

 

Exakt das meine ich. ;)

Wenn es bei dir funktioniert, dann sollte es ein Fehler in meinen Konfigurationen sein.

Vielen dank für die Rückmeldung. :)

Share this post


Link to post

Hallo,

bei mir schließt sich das Fenster auch nicht (Win 7 64bit SP1, KIS 15.0.2.361(a)). Solange keine gravierenden Störungen auftreten, kann ich damit leben (schließ' ich das Fenster eben über den "Close-Button".)

Edited by mathe41

Share this post


Link to post
:unsure:post-37879-1431895994_thumb.png

Ich werde das im englischen Forum berichten.

 

Wenn es bei dir funktioniert, dann sollte es ein Fehler in meinen Konfigurationen sein.

Dies ist wie gesagt schon so in Ordnung.

Share this post


Link to post

Jan hatte Recht. Die Windowsversion scheint hier die Hauptrolle zu spielen.

 

Habe heute einige Rechner getestet:

- Win7: Fenster schliesst nicht (bzw nur mit deaktiviertem Selbstschutz)

- Win8: Fenster schliesst.

 

Share this post


Link to post

Liebe Beta-Tester,

 

ich habe mir heute die neuste Version KTS 16.0.0.540 heruntergeladen.

 

Als ich das Programm aktivieren wollte, bin ich wie gewohnt nach meinem Passwort gefragt worden.

Das Passwort wurde jedoch nach zahlreichen Versuchen nicht akzeptiert, obwohl ich mir sehr sicher bin, dass es richtig eingegeben wurde.

 

Hat jemand ein ähnliches Problem?

Share this post


Link to post

Hi Marius,

 

es gibt ein ähnliches Problem mit manchen Sonderzeichen in der 2015.

Versuch mal, ob Du den Kennwortschutz komplett deaktivieren kannst.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.