Sign in to follow this  
Followers 0
peterpeter

avp.exe CPU 100%

64 posts in this topic

KIS 2013e

Win XP SP3

Gestern noch alles flott. Heute geht nix mehr. CPU 100% wegen avp.exe.

Was tun?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dito. Das Problem trat kurz nach 20 Uhr auf. Auf einmal war INet 99% blockiert. Es gab nichtmal Kontakt zum Router. Und nach knapp 15 min. Fehlersuche und Anschluß eines 2. PC war klar das es an KIS 2013 liegt.

 

Habs erstmal deaktiviert. Nun rennt der PC wieder. :dash1:

 

Mal sehen was Kaspersky nun meint...

 

Edit: Wenn du das im laufenden Betrieb machst, ist die entsprechende Option grau hinterlegt und es steht geschrieben "Schutz fortsetzen (wird angehalten)". Erst nach einem Neustart ist der Schutz deaktiviert und der PC läuft wieder wie er soll. - Aber ohne FW und Virenscanner? Hm...

Edited by Dark-River

Share this post


Link to post
Share on other sites

selbes Problem bei mir.

Was habt ihr Jungs bei Kaspersky jetzt wieder gemacht?

Bitte dringend um Abhilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe, da tut sich fix was. Kann nicht sein sowas. Da verursacht das Programm, das vor Malware schützen soll, mehr Probleme als die Malware selbst. Und wie's aussieht, besteht das Problem nicht erst seit heute.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Exakt. Sobald man irgendeinen Browser aktiviert, geht CPU auf 100% und Internet ist unmöglich.

An den Router komm ich dann auch nicht mehr dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja - leider auch bei mir - heute nach 2 Tagen PC (XP und KIS2013) wieder angemacht normal gelaufen - bis sich KIS das Update gezogen hat - danach "Funkstille" Internet geht praktisch nicht.

 

 

Jetzt am Laptop mit WIN7 und KIS - da geht das aber... dürfte XP-KIS bezogen sein.

 

Ich hoffe auf baldige Hilfe - kann man das Update zurücksetzen ?

 

Andreas

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eines ist nur komisch (das fällt mir grad ein): laut Windows Taskmanager -> Registerkarte Netzwerk war die Auslastung 0. Also anfallender Traffic kann das Netzwerk nicht blockiert haben.

ABER: google ging komischer weise noch. Hat auch Suchergebnisse geliefert. Nur die Seiten konnte man nicht mehr betreten.

 

Sehr kurios.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Edit: Wenn du das im laufenden Betrieb machst, ist die entsprechende Option grau hinterlegt und es steht geschrieben "Schutz fortsetzen (wird angehalten)". Erst nach einem Neustart ist der Schutz deaktiviert und der PC läuft wieder wie er soll.

 

Genau so bei mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das gleiche Problem mit KAV 2012, nach dem ich die Datenbanken

von 17:52? erhalten habe ging nichts mehr.

Erst ein Rollback der Datenbank behob das Problem.

 

Hoffe nun das Kasperski ein verbessertes Update bringt.

 

(Geschrieben mit Andronit Smartphone)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mich nur anschließen, seit etwa einer Stunde ist die "avp.exe" zwischen 97% und 99% und nichts geht mehr.

Da ich den XP Rechner brauche ist die Testversion ersteinmal deinstalliert und gegen etwas anderes getauscht worden!

 

Mal sehen was kommt, würde ungern dauerhaft wechseln.

 

 

 

Gruß

Versus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte heute gegen 18:00 einen vergleichbaren Hänger mit einer KAV6.

Ob es einen Zusammenhang mit eurer Beobachtung gibt weiss ich im Moment nicht. Jedenfalls war nach einem Rechnerneustart wieder alles OK.

 

Nachtrag: war ein XPx86-System

Edited by Schulte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt am Laptop mit WIN7 und KIS - da geht das aber... dürfte XP-KIS bezogen sein.

 

 

Kann ich bestätigen, mit WIN 7 geht es ohne Probleme, mit XP geht nichts mehr.

KIS 2013 aktuelle Version

Edited by Versus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, zunächst mal hat Schulte ein ähnliches Problem mit KAV gehabt. KAV ist KAV und KIS ist KIS ;)

 

Das Problem liegt wohl doch am Operating System wenn es unter Win 7 geht und unter XP nicht.

 

Also: KIS 2013 auf XP X86 funzt nicht, der rest geht :laugh3:

 

einfach grandios :b_lol1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe XP mit KIS 2012. Firefox und Internet-Explorer, nix geht, interessanterweise geht Wikipedia....

 

Damit ich diesen Beitrag schreiben konnte, musste ich KIS KOMPLETT deaktivieren & BEENDEN, nur so ging das I-Net wieder.

 

Bravo Kaspersky, nur weiter so. :angry: :bravo:

 

PS: gestern ging noch alles

Edited by Bundesgerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Frau hat KAV 2013 auf dem XP Rechner und selbiges Problem,

Und nicht mal da ist ein Rollback moeglich, was ist blos mit Kaspersky

los?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe XP mit KIS 2012. Firefox und Internet-Explorer, nix geht, interessanterweise geht Wikipedia....

 

Damit ich diesen Beitrag schreiben konnte, musste ich KIS KOMPLETT deaktivieren.

 

Bravo Kaspersky, nur weiter so. :angry: :bravo:

 

Bei HansG. hat ein Rollback der Datenbank geholfen. Bei KIS 2012 gibts diese option wohl noch. Versuch das mal pls.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hilft lediglich KIS auszuschalten, immerhin kann man noch die Windows-Firewall anmachen, so dass man nicht ganz mit runtergelassener Hose im Internet steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schliesse mich dem Problem an, bin seit ca 20Uhr wieder zuhause und seit dem muss ich KIS2013e bei meinem XP SP3 deaktivieren da es sonst nach kurzer Zeit dauerhaft bei 100% CPU läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir würden mal dringend ein Update benötigen mit dem Stand vor dem letzten Update - damit man zumindest Online arbeiten kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So gerade hab ich KIS2013 gelöscht - und dabei KIS2012 zu installieren - wenn erfolgreich melde ich es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte bitte jemand berichten, ob das Deaktivieren des Web-Anti-Virus Besserung bringt? (Habe selbst gerade kein XP zur Verfügung)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0