Jump to content
Sign in to follow this  
JanRei

KIS 2012 12.0.0.374 HOTFIX I

Recommended Posts

Hotfix I für Version 2012 (12.0.0.374) wird momentan vorbereitet.

 

Geplante Veröffentlichung:

26.04.2012

 

Installation:

Updatequelle auf ftp://dnl-test.kaspersky-labs.com/test/ap/ ändern und System neu starten

 

Fehlerkorrekturen:

• Unterstützung von Firefox 12

• Interne Änderungen

• Abstürze bei der Analyse von Anwendungen

• Probleme mit dem Plugin für die Virtuelle Tastatur im Internet Explorer (Schließen des Browsers oder von Tabs)

• Probleme mit dem Plugin für die Linkuntersuchung in Chrome (mehrere Benutzerkonten mit verschiedenen Browserversionen)

 

Fehlerkorrekturen (detailliert):

Testbare Fehlerbehebungen:

• 171210 Produkt lädt die Hotfix-Dateien vollständig herunter, anstatt differenzierten Updates (diffs) zu verwenden

- Wenn die Datenbanken auf aktuellem Stand sind, sollte die Größe des Updates kleiner als die Summer der aktualisierten Module sein

• 174258 Firefox 12 wird nicht unterstützt

- Wenn die Link-Untersuchung aktiviert ist, sollten Google-Suchergebnisse markiert werden

- Eingabe mit der Virtuellen Tastatur sollte funktionieren

• 139640 Befehl "avp.com TRACE" funktioniert nicht

- Protokollierung sollte deaktiviert sein

- Führe im Programmverzeichnis von KAV/KIS 2012 den Kommandozeilenbefehl
avp.com TRACE file on

- Im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Kaspersky Lab\
(Windows XP)
C:/ProgramData/Kaspersky Lab
(Windows Vista/7) sollten sich Protokolldateien befinden

Behobene Fehler (Browser-Plug-ins):

• 169620 Absturz: npurladvisor!CComObject<ThreadDepListener>`scalardeletingdestructor _829D

• 175306 Virtuelle Tastatur: Abstürze mit STATUS_FATAL_APP_EXIT_40000015_npVKPlugin.dll!Unknown

• 175308 Link-Untersuchung: Deadlocks mit APPLICATION_HANG_DEADLOCK_XPROC_cfffffff_kltbar.dll

- Achte auf Internet Explorer und Chrome: Öffne und Schließe mehrere Tabs, öffne den Browser in mehreren Benutzerkonten, ...

• 177029 Viele Anfragen bezüglich Reputation von Adressen

• 164494 Absturz: bl!use_facet<ctype<wchar_t>>_C84DD52A

• 163855 Absturz: http_protocoller_pipeline!equals<iterator_range<...>,iterator_range,is_ie

• 171847 Trial-Reset für KIS 2012 (h)

• 155275 Absturz: avzkrnl!FastFreeMem_021DA50D

• 178746 Abonnement/Reservecode: Fehlerhaftes Verhalten bei HTTP-Server-Fehlern

• 178813 KSS, Benutzbarkeit: Warnmeldung in normaler Situation

Das Update betrifft folgende Produkte:

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374a)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374ab)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abc)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abcd)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abcde)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abcdef)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abcdefg)

• KAV/KIS 2012 (12.0.0.374abcdefgh)

 

Unterstützte Betriebssysteme:

• Microsoft Windows XP 32 (Service Pack 2 oder höher)

• Microsoft Windows XP 64 (Service Pack 1 oder höher)

• Microsoft Windows Vista 32/64 alle Service Packs

• Microsoft Windows 7 32/64 (mit Service Pack 1)

 

Kurzer Testplan:

• Installiere das Produkt und stimme der Teilnahme am Kaspersky Security Network zu

• Ändere die Updatequelle zu http://dnl-test.kaspersky-labs.com/test/ap/ und führe ein Update durch

• Starte das System neu

• Überprüfe die Hauptfunktionalität (insbesondere die Benutzeroberfläche)

Allgemeine Empfehlungen zur Überprüfung der Funktionialität des Produkt:

a. Überprüfe alle Fenster (Texte, Symbole, etc.)

b. Überprüfe alle Schaltflächen

c. Ändere Einstellungen im Hauptfenster (Untersuchungen, Update, Sichere Umgebung, Bedrohungen, Lizenz, etc.)

d. Probiere ein paar Funktionen genauer aus, insbesondere die in diesem Hotfix geänderten Komponenten und Fehlerbehebungen.

Edited by JanRei
Zusammenführung mit Ergänzungen von MGM

Share this post


Link to post

Theoretisch ja.

 

Für das erste Update sollte trotzdem nur "AP" angehakt sein.

Nach erfolgreichem Update wird die Liste der "Standardserver" ebenfalls auf AP-Server umgestellt, dann wäre es egal.

Share this post


Link to post

Jetzt ist die offizielle Testphase für den Patch I eingeläutet worden.

 

MGM

Edited by JanRei
Ergänzende Informationen mit erstem Beitrag zusammengeführt

Share this post


Link to post
Jetzt ist die offizielle Testphase für den Patch I eingeläutet worden.

 

Also das musst du mir jetzt erklären: Was der Test davor?

 

Btw: Der IE9 started zwar alle 4 Addons, aber zu sehen ist trotzdem nichts davon (habe ich schon im englischen Forum berichtet)

Share this post


Link to post

Bei wurden Symbole für die Virtuelle Tastatur und die Link-Untersuchung in der Befehlsleiste hinzugefügt, welche standardmäßig jedoch nicht angezeigt wird.

Share this post


Link to post

Ah stimmt, da sind sie :). Frag mich nur, was sie dort suchen, da die Leiste kaum einer benutzt. Ich hätte es unter Extras erwartet...

Share this post


Link to post

Sunblack,

 

wir starten natürlich erst die Tests, wenn wir sicher sind, dass auch die Dateien selbst feststellen.. Offensichtlich wurde diesmal der Patch schon wesentlich früher einfach mal zur Verfügung gestellt, obwohl die Requirement des Patches noch geändert wurde bzw. noch nicht sicher war, was alles gepatcht werden wird.

 

Daher hatte ich mich noch nicht zu Wort gemeldet.

 

Grüße,

MGM

 

Share this post


Link to post

@MGM: Ok, aber dass sich noch etwas daran ändert, was alles gepatcht wird, ändert sich ja bei einigen Hotfix-Tests. Hatte mich jetzt von daher gewundert, warum so spät eine erneute Ankündigung, vor allem da im englischen Forum nichts von einem bedeutenden Update erwähnt wurde ;).

Share this post


Link to post

Datenbanken deaktivierter Komponenten werden beim Update nicht aktualisiert. Wenn eine Komponente längere Zeit deaktiviert war, kann diese Meldung normal sein. Sie sollte dann mit dem nächsten Update verschwinden.

Share this post


Link to post

Und wie erhält man Hotfix "i" ?

 

Meine Rechner zeigen immer noch "h" an.

 

Gruß Klaus

Share this post


Link to post

Hier die Info. ;)

 

Hallo liebe Gemeinde,

 

Zeitgleich mit dem Patch I wurde erstmals eine schrittweise Updateverteilung zur Minimierung von potenziellen Updatefehlern eingeführt.

Dies bedeutet, dass die Anwender Schritt für Schritt die entsprechenden Hotfixes erhalten werden. Bis zum 10. Mai sollten so alle Kunden mit dem Hotfix I versorgt sein.

 

Die Hintergründe dafür sind frühzeitige Erkennung von Updatestörungen, schnellere Reaktionszeiten auf eventuelle Abweichungen und natürlich die Minimierung von betroffenden Anwendern.

 

Dies betrifft alle automatischen Patches ab "F", sodass es - wie oben erwähnt - auch dazu führen kann, dass u. U. Patch "G" und "H" nicht beim ersten Update heruntergeladen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

MGM

 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich habe bei wir die Beta I Patch installiert, wird bei mir dann auch der normale verteilt?

Share this post


Link to post
Hier die Info. ;)

Herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung. :)

 

Damit weiß ich nun wie die Patche sicherlich auch zukünftig verteilt werden.

 

Gruß Klaus

Edited by Klaus_S

Share this post


Link to post
Hallo,

 

ich habe bei wir die Beta I Patch installiert, wird bei mir dann auch der normale verteilt?

Hi Baudolino,

 

bist Du schon auf die regulären Updateserver zurückgekehrt? http://forum.kaspersky.com/index.php?s=&am...t&p=1690068

Ob es geklappt hat, siehst Du im Updatebericht. Steht dort unter "Updatequelle wurde gewählt" einer der dnl-xx.geo.kaspersky.com-Server, ist alles OK.

Probleme mit dem Betahotfix sollte es bei der Rückkehr nicht geben. Auf den ersten Blick sind Beta und Release identisch.

Share this post


Link to post
Und wie erhält man Hotfix "i" ?

 

Meine Rechner zeigen immer noch "h" an.

 

Gruß Klaus

Ich habe gestern und heute für KAV 12.0.0.374 (h) die Updates vom ftp://dnl-test.kaspersky-labs.com/test/ap/ mehrfach durchgeführt, dabei wurde der Hotfix i nicht mehr installiert. Das größte Update hatte etwas über 1 MB.

Ist der Hotfix i auch nicht mehr auf den Testservern verfügbar, oder wird er jetzt dort auch nach Zufallsprinzip verteilt?

Am 27.04.12 hatte es noch vom Testserver funktioniert.

 

Share this post


Link to post

Für die offiziellen Updateserver und den Testserver gilt momentan die gleiche Einschränkung für die Verteilung der Hotfixes.

Edited by JanRei

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Folgendes ist mir aufgefallen. KIS 2012 Build 12.0.0.374 hat sich geupdatet und nachdem ich meinen Rechner zu Mittag ausgeschaltet und jetzt wieder eingeschaltet habe ist mir aufgefallen das ich ab jetzt eine andere Build Version installiert habe ... nämlich 12.0.0.374i. Daraufhin passierte zweimal folgendes. Das KIS Symbol wurde grau und die Netzwerkverbindung wurde getrennt und außerdem erschien die Meldung das die Datenbanken veraltet sind. Nach einem manuellen Update passte wieder alles. Nach rund einer halben Stunde dasselbe nochmal nur kam dieses Mal die Meldung das keine Lizenz gefunden wurde und somit KIS nicht verwendet werden kann. Nochmals manueller Neustart und dann lief es auch hier wieder normal. Seitdem ist eine gute halbe Stunde vergangen und es läuft bis jetzt normal ... mal schauen ... hat einer ähnliche Probleme und wenn ja Vorschläge oder Ratschläge. Danke schon mal im Voraus.

 

Lg. Vistaboy2008

:cb_punk:

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.