Jump to content
Sign in to follow this  
wolli37

Kaspersky Security Center 9

Recommended Posts

Moin

 

Unsere Struktur ist wiefolgt aufgebaut:

Wir verwenden einen Hauptserver, der alle Updates usw. aus dem Internet lädt, diesem Server sind 5 weitere Administrationsserver unterstellt und diese beziehen ihre Updates vom Hauptserver. Die normalen Server und Clients erhalten dann ihre Updates von den jeweiligen Administrationsserver, die wir dann natürlich zugeordnet haben.

Seit vorletzter Nacht haben alle 5 untergeordnetetn Administrationsserver die Verbindung zum Hauptserver gekappt, alle zum gleichen Zeitpunkt und ich kann die Konsole vom Security Center auf den jeweiligen Servern nicht mehr starten. Es erfolgt dann eine Meldung (siehe Bild)

Ehrlich gesagt bin ich mit meinem Latein einwenig am Ende, weil es ja jetzt gute zwei Monate perfekt lief.

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.

 

Andreas

post-393008-1332406112_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Hallo Andreas,

 

läuft der Dienst des Admin Servers?

 

Schau bitte in die Ereignisanzeige. Dort findest Du mehr Informationen.

 

Helmut

Share this post


Link to post

also Dienste sind gestartet, Bild hab ich mit rangefügt.

Mit dem Tool für Remote-Diagnose von Kaspersky Security Center bekomme ich folgende Fehlermeldung (siehe zweites Bild)

Hab natürlich nach der Fehlermeldung gesucht aber so richtig schlau werd ich nicht daraus.

 

post-393008-1332409471_thumb.jpg

post-393008-1332409553_thumb.jpg

Edited by Andreas Woll

Share this post


Link to post

Dem Bild nach ist ein Dienst nicht gestartet. Welcher ist das genau? Fenster größer ziehen.

 

Öffne bitte die Ereignisanzeige auf den Slave-Servern und schau dort direkt nach.

Share this post


Link to post

Als ich das gesehen hatte, hatte ich es auch gedacht aber wenn man den Dienst startet, passiert trotzdem nichts und die Fehlermeldung ist die gleiche.

Kurioserweise hatte ich nun einwenig an der host-datei herumgespielt und siehe, die server hatten sich wieder gefangen und es läuft auch wieder alles.

Ich mein, ich hatte eigentlich nur die Raute vorn vom localhost weggenommen, dann das Security Center gestartet - im ersten Versuch kam immer noch der gleiche Fehler aber beim zweiten Versuch hatte es dann geklappt. Es kann irgendwie nicht die Lösung sein - auch wenn es jetzt funktioniert.

Die Fehlermeldung "Es ist ein Fehler auf der Transportebene beim Verbinden mit http:\\localhost:13000 Allgemeiner Fehler 0x4E7" ist da beunruhiger für mich, auch wenn es jetzt ersteinmal wieder alles läuft, weil ich glaube, dass das nochmals passieren wird.

Vielleicht weiss zu dem Fehler jemand etwas mehr, danke schonmals :-)

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.