Jump to content
Sign in to follow this  
Jürgen S.

Lizenzupgrade KIS

Recommended Posts

Hallo! Ich verfolge schon seit längerem dieses extrem nützliche Forum. Nachdem ich glücklicherweise bisher keine größeren Probleme hatte, verzichtete ich jedoch auf eine Anmeldung.

 

Demnächst wird bei mir wieder eine Lizenzverlängerung fällig. Daher hätte ich ein paar, für Experten vermutlich sehr einfache, Fragen:

 

 

1. Ich habe mir in 2008 eine Dreier-Lizenz für KIS 2009 zugelegt. Letztes Jahr erfolgte dann mittels eines Programmlinks eine KIS 2010 Verlängerung um weitere 12 Monate. Im ersten Halbjahr 2011 werde ich mir voraussichtlich einen zusätzlichen Laptop kaufen, wobei mein ältestes Gerät dann ausrangiert wird, d.h. es wird zumindest mit Sicherheit nicht mehr online verwendet werden. Sind Probleme zu befürchten, wenn ich im Rahmen meiner Lizenz das bisherige erste Gerät durch das nunmehrige vierte ersetze? Könnte z.B. eine Meldung erscheinen, dass der Code bereits für drei Computer benutzt wird und daher nicht nochmal eingegeben werden kann? Lässt sich dies evtl. durch das Löschen des Lizenzschlüssels auf dem dann nicht mehr benutzten Laptop vermeiden?

 

2. Wenn ich die Lizenz für meinen neuen Laptop dann wie auch immer aktiviere, muss ich sämtliche bisher erworbenen Codes eingeben? Der akuelle Upgrade-Lizenzcode wird wohl kaum alleine akzeptiert werden. Muss ich evtl. sogar noch zuerst KIS 2009 installieren, um den ursprünglichen Vollversionscode einzugeben?

 

3. Ich benutze bewusst weiterhin KIS 2009. Mir ist jedoch klar, dass ich wohl oder übel (eher Letzteres) in absehbarer Zeit auf eine neuere Programmversion umsteigen muss. Nachdem was ich zuletzt hier im Forum gelesen habe, ist es möglich mittels einer weiteren Dreier-Upgradelizenz für KIS 2010 (z.B. über Amazon) die Auswahl zwischen den Versionen 2010, 2011 und später 2012 zu wahren. Habe ich dies richtig verstanden oder könnte ich auch mit einer "normalen" KIS 2011 Upgradelizenz ggf. die Version 2010 nutzen?

 

Vielen Dank im Voraus!

Share this post


Link to post

Hallo und Willkommen im Forum.

 

zu 1.

Wenn ein Computer nicht mehr verwendet wird oder zumindest KAV/KIS davon entfernt wird, sollte sich die Lizenz auf einem anderen Computer nutzen lassen.

 

zu 2.

Es ist ausreichend, den neu erworbenen Code einzugeben.

 

zu 3.

Ein Aktivierungscode kann normalerweise problemlos zumindest für die Vorgängerversion und auch die Nachfolgeversion verwendet werden. Ob es auch bei zwei Versionsschritten zurück funktioniert, kann ich nicht genau sagen. Es könnte also sein, dass du bei einer Lizenz für Version 2011 die Version 2009 nicht mehr verwenden kannst.

Unterschiede zwischen einer normalen und einer Upgrade-Lizenz sind mir in diesem Zusammenhang nicht bekannt.

Share this post


Link to post

Vielen Dank für die freundliche Begrüssung und die Tipps, JanRei!

 

Es dürfte wohl am sinnvollsten sein, demnächst ein Dreier-Upgrade zu KIS 2010 zu erwerben. Damit halte ich mir für die nächsten 12 Monate alle Versionsoptionen von 2009 aufsteigend offen.

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.