Jump to content
StefanC.

Die schwarze Liste der Schlüsseldateien ist beschädigt

Recommended Posts

ich kann drücken was ich will dauernd kommt die nachricht dass die schwarze liste der daetn banken beschädigt ist#

74 tage bis ende der lizenz

die sicherheit des cmputers ist bedroht

die schwarze liste ist beschädigt

was jetzt?

Share this post


Link to post

"Start->(alle) Programme->Kaspersky...->(Ändern,) Reparieren oder Löschen->Reparieren". Und danach bitte ein manuelles Update anstoßen.

Share this post


Link to post

Also reparieren - weiter - installation des programmes wird durchgeführt - sollte normla automatisch gehen rechts unten im tasktray (xp), aber auf ok gedrückt

ja jetzt habe ic start - programme - kis - ändern reparieren usw. gedrückt. jetzt wird die Programminstallation ausgeüfhrt.

 

Wie kann eigentlich sowas kommen?

ich habe zuerst den DVD Profiler von D - die Back Up Dateien auf C kopiert, dann ging der DVd PRofiler nicht mehr, also alle daten weg, die registrierung nicht gefunden der link ist zu lang, ja war ein horror, dann systemwiederherstellung auf gestern dann gings eben nicht mehr.

 

jetzt ist installation fertig - schild: ich vertraue KiS wenn es darum geht, entscheidungen bla bla bla - angekreuzt - weiter

manuelles update

kennwortschutz aktivieren? nix hakerl ja das liess ich nicht angehakerlt

 

dann kommt

bedrohungsarten fenster

schädliche programme: schädliche tools

 

Potentiell unerwünschte Software - Adware udn Dialer ist angehackerlt - andere nicht

packer - verdächtige packer und merhfach gepackte objekte ist angehackerlt sonst ist eh keines da

 

 

weiter

systemanaylase - im verlaufe der analyse wird eine liste von - bla bla bla

 

computer neu starten

 

nach neustart aktiviere ich dass automatische update

jetzt dürfte es gehen

wieso gings nicht?

Edited by StefanC.

Share this post


Link to post
???

...

???

...

jetzt dürfte es gehen

wieso gings nicht?

Darf ich daraus schließen, daß alles wieder in Ordnung ist?

Edited by Schulte

Share this post


Link to post

Habe das Problem auch. Was ist der Grund hierfür? Finde es bedenklich wenn das nur über die Reparaturfunktion zu beheben ist. Arbeitet KIS in diesen Status korrekt?

Share this post


Link to post

Der Grund ist in der Regel ein fehlerhaftes Update.

 

Solange die schwarze Liste "beschädigt" ist, arbeitet KAV/KIS nicht korrekt. Der Fehler muß schnellstmöglich behoben werden.

Share this post


Link to post

Ich hatte das Problem mit der schwarzen Liste auch, nachdem ich wegen einer fehlerhaften Programm-Installation (O&O) die Systemwiederherstellung bemühen musste.

 

Leider ist nach der Reparaturinstallation ein "kryptisches" Durcheinander in den Firewall bzw Programmregeln entstanden.

So stehen unter den Programmordnern teilweise falsch verknüpfte Pogramme bzw quadratische Leerzeichen, Leerkästchen.

Siehe Bild.

 

post-201362-1277105679_thumb.jpg

 

Wie bekomme ich das wieder ordentlich hin - gibt es irgendwie die Möglichkeit, die Programme neu einzulesen.

Oder muß ich dazu Kaspersky neu installieren. KIS 2010 9.00736

Danke für Hilfe

 

Wolfgang

 

Share this post


Link to post

Die sollten wieder richtig dargestellt werden wenn sie wieder gestartet wurden. Eine Neuinstallation hilft sicherlich auch, dann sind sie erstmal wieder weg.

 

 

 

Kilauea

 

 

 

Share this post


Link to post

Hallo,

ich hab nun KIS 2011 auf zwei Rechnern installiert (ein mal Win XP und einmal Vista jeweils 32bit-Versionen, auf beiden lief vorher KIS 2010).

 

Ich finde es aber schon sehr befremdlich das ich auf beiden Systemen den gleichen (?!) Fehler mit der Schwarzen Liste und den damit verbundenen teilweisen deaktivieren diverser Programmfunktionen nach dem ersten Update bekomme. Auf dem Vista-Rechner bekam ich KIS nach einer Neuinstallation/Reparatur und unzähliger Update-Vorgängen wieder zum laufen, auf dem XP-Rechner läuft der ganze Prozess noch.

 

Nun bin ich als Fachinformatiker ja glücklicherweise nicht ganz unbedarft was solche Probleme betrifft und helfe mir da über kurz oder lang selber aber was soll da z.B. ein normaler Anwender machen? Da der selbe Fehler nun praktisch parallel auf zwei Rechnern auftaucht (das sind inzwischen die letzten zwei systeme wo ich KIS noch im Einsatz habe, am Arbeitsrechner hab ich KIS gegen Norton ausgetauscht) liegt der Verdacht nahe das hier wer bei den Updates gepatzt hat was ja nun letztlich auch nicht das erste mal ist.

Share this post


Link to post

So die Faxen von KIS 2011 dicke :angry:, nachdem ich schon mehrere male, beim Update von KIS 2011 der komplette PC eingefroren ist, nur durch einen Reset wieder bedienbar gemachte werden konnte, ist das gleiche heute wieder passiert nur das auch noch die schwarze Liste beschädigt ist.

Habe eine Backup von mir eingespielt wo noch KIS 2010 installiert war und PC läuft wieder gut, denke die jetzige Version von KIS 2011 ist noch zu verbugt.

Share this post


Link to post

Gibt es denn seitens Kaspersky Aussicht auf schnelle Hilfe zu diesem Problem?

Edited by wekads

Share this post


Link to post

So jetzt ist mir das auch passiert, allerdings bin ich daran mit schuld.

Kaspersky hat ein Update gefahren bei 99%, der Rechner war schwerstfällig (extrem langsam).

Habe dann den Rechner einfach ausgeschaltet. Beim Neustart wars dann schon passiert.

 

Schnell die Reparatur gefahren jetzt geht wieder alles.

Share this post


Link to post

Ich vermute, den Schuld liegt an automatisches Update. Wenn ich Update manuell starte, ist OK

Share this post


Link to post

ich frage mich wieso überhaupt so ein problem kommt bei einem weltweiten programm wie kis

Share this post


Link to post
Also lässt sich die Fehlermeldung nur mit Reparieren oder Neuinstallation beheben???

 

Jein. Aber eine Reparaturinstallation ist der leichteste Weg.

Andernfalls müsste man sich händisch durch geschützte Ordner wühlen, um gewisse Dateien zu löschen. Hier ist m.E. die Gefahr von Fehlern aber zu groß.

 

Die Meldung kommt wie gesagt nur wenn bestimmte Dateien beschädigt sind. Möglichkeiten: Updatefehler, vorzeitiger Abbruch des Updates, Fehler beim erstellen der Datei. Ob man das Update automatisch oder manuell anstößt dürfte keinen Einfluss haben.

Share this post


Link to post

gibt es bezüglich der "Schwazen Liste" was neues? Bei mir passiert das auf beiden Rechnern (Win 7 x64 pro, KAV 2011) beim jeden zweiten Update und ich habe die Faxen der neuen Version dicke. Dass Kaspersky so eine Version, die mehr Bugs als Neuerungen hat, auf dem Markt bringt ist doch eine Zumutung.

 

Wo bekomme ich die alte Version von KAV 2010? Denn von der "BETA" 2011 habe ich die Nase voll....

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.