Jump to content

Recommended Posts

Wer möchte, kann auch im russischen Forum vorbei schauen, wo noch weitere Screenshots zu sehen sind - unter anderem auch das Menü des Gadgets. Momentan gehe ich eigentlich davon aus, dass es für die in Windows Vista/7 enthaltene Gadget-Funktionalität gedacht ist und sich somit jederzeit problems deaktivieren lässt. Ich hoffe nicht, dass Kaspersky dafür eigens eine Engine implementiert.

Share this post


Link to post

Ich bin mal gespannt wie die GUI sich anfühlt. Aber irgendwie wirkt das für mich nur, wie die Evolution von 9->10 und nicht wie von 8->9. Ich hatte je gehofft das die endlich weniger mit Fenstern arbeiten. Aber so wie es aussieht, gibt es genausoviele Fenster wie in KIS 2010 :(.

Share this post


Link to post

Im russischen Forum wird intensiv (derzeit 193 Beiträge) über das GUI diskutiert. Die im Thema enthaltene Abstimmung zeigt aktuell folgenden Stand:

 

Abgegebene Stimmen: 71

"positiv": 65.7 %

"mässig": 30 %

"negativ": 1.4 %

"weiss nicht": 2.9 %

 

Share this post


Link to post

Nun besteht auch im englischsprachigen Beta-Forum die Möglichkeit, das GUI in einer Abstimmung (Poll) zu bewerten.

 

Nachtrag: Auch im englischsprachigen Beta-Forum sind nun alle bisher verfügbaren 12 Screenshots publiziert.

Share this post


Link to post

Wie kann man eine GUI bewerten wenn diese nur von Bildern her kennt, zu dem soll KIS2011 mit einigen Dialogfenster mehr den Anwender nerven. Unter Protection sind die Programmmodule nicht sichtbar - dafür gibt es wieder ein extra Dialogfenster. Auch vermisse ich die vollständige Programmversionsnummer einschließlich Hotfix unter KAV/KIS 2011 im Header

 

Version = sz(a,a) xy(12,60) text("Version: " + $ProductVersion + (global.ProductHotfix ? (" (" + global.ProductHotfix + ")") : "")) f("HeaderVersion")

 

Für das was ich bis jetzt vom Produkt gesehen habe gibts von mir ein negativ.

Edited by dorsch

Share this post


Link to post
Ich hatte je gehofft das die endlich weniger mit Fenstern arbeiten. Aber so wie es aussieht, gibt es genausoviele Fenster wie in KIS 2010 :(.

 

Dito. Das es bei bestimmten Sachen sinnvoll ist ein neues Fenster zu haben ist selbstredend - aber mir ist es auch zuviel. Aber da beißt man bei KL auf Granit ;)

Mit viel Protest bekommt man aber vielleicht den Zähler wegdebattiert :rolleyes:

 

Die neue Programmkontrolle finde ich ganz übersichtlich und nett: Datenbankeinstufung und Reputationsbewertung auf einen Blick (Wo man das wohl abgeschaut hat?) Vielleicht vertraut man in diesem Zuge auch nicht mehr sooo vielen digitalen Signaturen.

 

Die Statuslichter finde ich auch gut: Tierauge - oder doch Wahrsagekugel?

Share this post


Link to post

Könnte mal jmd bitte den Link zu der GUI posten finde dar gar nichts im englischen Forum!?

Share this post


Link to post
Mit viel Protest bekommt man aber vielleicht den Zähler wegdebattiert :rolleyes:

Ich habe jetzt nicht alles mitgelesen - welche Funktion hat der? Aussehen tuts ja wie ...

Share this post


Link to post
Die neue Programmkontrolle finde ich ganz übersichtlich und nett: Datenbankeinstufung und Reputationsbewertung auf einen Blick (Wo man das wohl abgeschaut hat?)

Programmkontrolle finde ich auch jetzt übersichtlicher. Man hat das natürlich von KIS 2009 abgeschaut :)

 

Übrigens es gibt jetzt System Watcher

Share this post


Link to post

Ich finde es auf den ersten Blick sehr interessant, dedoch auf den zweiten eher Ernüchternd!

Jedoch sollten wir uns auf die Beta Tests freuen und uns überaschen lassen. :dance2: Ich freue mich bereits auf ein neues KIS und hoffe stark,

dass ich ein KIS 2011 erhalte, mit wesentlich weniger Startschwierigkeiten :ay:

Share this post


Link to post
Aussehen tuts ja wie ...

 

Insgesamt untersuchte Objekte?

Nein - es sollte sich eigentlich die Gesamtzahl der erkannten Bedrohungen handeln.

 

Man hat das natürlich von KIS 2009 abgeschaut :)

Übrigens es gibt jetzt System Watcher

 

KIS 2009 hatte so eine Reputationsansicht? Ich meinte eigentlich ein Konkurenzprodukt, aber egal.

Naja SystemWatcher ist erstmal nur eine neue Bezeichnung, dass PDM und HIPS zusammenwachsen müssen war logisch.

 

@dorsch

...xy(12,60)... Ob das hinhaut? ;)

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post
Naja SystemWatcher ist erstmal nur eine neue Bezeichnung, dass PDM und HIPS zusammenwachsen müssen war logisch.

System Watcher gehört zum HIPS( und ist erweiterte HIPS\PDM). Aber irgendwie sind im Menü trotzdem noch vier einzelte Komponente: Programmkonrolle, Firewall, SystemWatcher und PDM.

Siehe Screen

post-165676-1271097127_thumb.jpg

Edited by kasperskynutzer

Share this post


Link to post
Insgesamt untersuchte Objekte?

Nein - es sollte sich eigentlich die Gesamtzahl der erkannten Bedrohungen handeln.

Na dann mal abwarten. Mit vierstellig komme ich da nicht weit. :al:

Share this post


Link to post

@SebastianLE

 

@dorsch

...xy(12,60)... Ob das hinhaut? ;)

 

Du kennst meine main.ini nicht

warum sollte das nicht funzen?? das Bild zeigt es doch - das die Position in der Kis 2011 neu angepasst werden muss versteht sich doch von selbst.

Share this post


Link to post
So jetzt hat DenMorozov die ersten offiziellen Screenshots der 2011 gepostet.

 

Natürlich (und hoffentlich) wird sich noch einiges ändern, aber es sieht schon etwas klarer aus als die 2010.

 

Erste Schocker:

- Gadget: Ich dachte wenigstens das bleibt uns bleibt erspart ;)

 

Über das Gadget kann man bis zu 2 direkte Funktionen starten, wie z.B eine vollständige Untersuchung oder wie wäre es mit einem Update?

 

- Man hat uns den heißgeliebten Radar genommen :rolleyes:

 

Ich glaube um dieses Gadget wird vor allem unser Support weinen :b_lol1:

Wie oft gab es da Anfragen "Hilfe mein PC macht seit 20 Std eine Untersuchung. Wie kann ich die anhalten? " :b_lol1:

 

- Die Eingangsseite ist wieder etwas "funktionslos"

 

Von den Funktionen hat sich die KIS 2011 gegenüber der KIS 2010 nicht wirklich geändert.

 

- Dateien und persönliche Daten

- System und Programme

- Arbeit im Netzwerk

 

sind weiterhin vorhanden. Lediglich dieses "Sonar" und rechts der Punkt "Erkannte Bedrohungen" wurden entfernt.

 

:bravo:

 

Grüße.

MGM

 

Share this post


Link to post
warum sollte das nicht funzen?? das Bild zeigt es doch - das die Position in der Kis 2011 neu angepasst werden muss versteht sich doch von selbst.

 

Genau auf die Position war der Spaß bezogen, du hast meinen smiley übersehen. :rolleyes:

 

Über das Gadget kann man bis zu 2 direkte Funktionen starten, wie z.B eine vollständige Untersuchung oder wie wäre es mit einem Update?

 

Cool. Wenn das so ist, können wir ja das Tray-Icon abschaffen :P

Nein, ich muss aber gestehen solch ein Gadget war einer der Top-Wünsche in den internationalen Foren - von daher Kundenorientierung. Vielleicht wird es ja irgendwann was mit Top-Wunsch 1: Der Nutzung der Updatebenachrichtigung bei neuen Programmversionen.

 

Wie oft gab es da Anfragen "Hilfe mein PC macht seit 20 Std eine Untersuchung. Wie kann ich die anhalten? " :b_lol1:

Da glaube ich sofort :rolleyes:

 

Von den Funktionen hat sich die KIS 2011 gegenüber der KIS 2010 nicht wirklich geändert.

 

Nein ich meinte das bezogen auf die Eingangsseite: Da steht eben, lieblos aneinandergereiht, was das Programm alles kann (eben wie bei der 2010). Sowas gehört IMO auf die Verpackung aber nicht als Startseite in die GUI. Funktionell (aktivieren/deaktivieren, Übersicht über Zusammenhänge der Komponenten) wird es erst bei Klick. Aber dann hat man wieder ein wirklich unnötiges zusätzliches Fenster. Ich kenne andere Entwürfe, wo das besser gelöst war.

 

Share this post


Link to post
Nein ich meinte das bezogen auf die Eingangsseite: Da steht eben, lieblos aneinandergereiht, was das Programm alles kann (eben wie bei der 2010). Sowas gehört IMO auf die Verpackung aber nicht als Startseite in die GUI. Funktionell (aktivieren/deaktivieren, Übersicht über Zusammenhänge der Komponenten) wird es erst bei Klick. Aber dann hat man wieder ein wirklich unnötiges zusätzliches Fenster. Ich kenne andere Entwürfe, wo das besser gelöst war.

Was meinst du mit "zusätzlichem Fenster"? Bei dem in den Screenshots gezeigten Entwurf wird eine Kategorie beim Daraufklicken aufgeklappt, so dass die dazugehörigen Komponenten sichtbar werden.

 

Mir gefällt die gegenwärtige Umsetzung eigentlich ganz gut.

Share this post


Link to post

Mir gefällt die Oberfleche ganz gut!

 

Das Gadget nun ja wer es braucht... ;)

 

Die Ampel fand ich bei Kis/Kav 2010 Stylischer :rolleyes:

Edited by winZard

Share this post


Link to post
Was meinst du mit "zusätzlichem Fenster"? Bei dem in den Screenshots gezeigten Entwurf wird eine Kategorie beim Daraufklicken aufgeklappt, so dass die dazugehörigen Komponenten sichtbar werden.

 

Gutes Auge! :rolleyes:

Stimmt - ich habe zu ungenau geschaut: Dann ist es genau der Entwurf den ich kannte (Ich hatte sowas auch mal in meinem Skin beim 2. Entwurf oder so). Es ist neben 1-2 Änderungen auch noch mehr Text bei den Kategorien hinzugekommen - deshalb dachte ich es wurde zum 2010er Konzept zurückgekehrt.

Edited by SebastianLE

Share this post


Link to post

Hallo, ob ich als "OttoNormalNutzer" auch die Beta testen dürfte? *freundlichanfrag* ;-)

 

Weil ich hab da noch 'nen Rechner mit Vista neu aufgesetzt und der braucht doch Schutz! ;-)

 

Norbert

Share this post


Link to post

Hallo schmiddi61,

 

selbstverständlich bist Du herzlich eingeladen, die Beta zu testen.

 

Leider ist sie noch nicht öffentlich, es kann sich aber nur noch um Monate handeln :rolleyes:

 

Wenn sie erschienen ist, erfährst Du das hier.

 

P.S.: die Gefahren, die Beta-Software mit sich bringt, sind Dir hoffentlich bewußt.

Edited by Schulte

Share this post


Link to post

Alles klar, ich werde dann warten!

 

P.S.: die Gefahren, die Beta-Software mit sich bringt, sind Dir hoffentlich bewußt.

 

Aber ja, es handelt sich um einen "Reserve-Rechner", der bei Virenbefall o.ä. schnell formatiert ist.

Share this post


Link to post

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.