Jump to content

CHEF-KOCH

Members
  • Content Count

    97
  • Joined

  • Last visited

About CHEF-KOCH

  • Rank
    Candidate
  1. Nach dem letzten Update bzw. vorletzten geht’s nun bei mir auch wieder komischerweise. Das Problem hab ich schon öfters beschrieben. Es macht sich bemerkbar das selbst wenn die exe bei Vertrauenswürdig eingestuft wurde, das Programm bei der Berechnung stehen bleibt. Normalerweise geht das so schnell das er fast sofort loslegt.
  2. Ultimate Defrag läuft mit dem Build wieder nicht.
  3. Die Erfahrung hat einfach gezeigt das selbst wenn angeblich die finale Version kommt, es doch immer etwas anders war als in der TR Releases davor. Zumal dieses Build bei vielen Vista-User (ok, ich konnte es nicht bestätigen) mit einem Bluescreen endete. Das ist ein Indiz auf den Treiber (möglicherweise NDIS.sys) der noch Probleme bereitet. mfg CHEF-KOCH
  4. Fakt ist das es wesentlich geringer ist! Das ist korrekt. Aber ->! Wir befinden uns ja beim "Treffpunkt der deutschsprachigen Beta-Tester" und da beziehe ich meine Aussagen nicht auf vorherige Final Releases oder ältere Sachen sondern eher auf das Aktuelle oder das kurz vorherige aktuellere Release. Von daher hab ich das z.B. mit Build 451 ect. verglichen wo es etwas weniger war. ---- Was mir noch so aufgefallen ist: - Vista Sidebar Probleme gefixt - - Bsods kann ich unter Vista x64 inkl. sp1 nicht bestätigen - Bug aus http://forum.kaspersky.com/index.php?showt...st&p=702720 kann ich bestätigen - Update Scan Probleme kann ich nicht bestätigen Ansonsten bin ich auf die finale Version gespannt und vorallem wie es in Zukunft weiter gehen wird mit Kaspersky.
  5. Hm, es scheint so dass nach dem Neustart einige Programme (nicht alle komischerweise) "vergessen werden". Das Problem hatte ich schon mal. Nun ist es offensichtlich wieder da. Das ist schon sehr ärgerlich wenn man jedesmal bestimmte Programme anlernen muss und ihnen Regeln anordnen muss. Um ein konkretes Beispiel zu nennen, Jdownloader ... ich mache es zu vertrauenswürdige Programme und nach dem Windows Neustart werde ich wieder gefragt was ich mit dem Programm machen soll.
  6. Der Abbruch beim Fullscan hatte was mit einem falsch erkannten Trojaner zu tun. Ich habe schon alles in die Wege geleitet und es gemeldet. Ich hoffe das es kein prinzipielles Problem ist, das falsch erkannte Sachen so Probs verursachen. mfg CHEF-KOCH
  7. Build 454 positives: + Quickscan ist wieder sehr sehr schnell + VK geht nun überall ohne irgendwelches rum gemache + Hips wurde verbessert negatives: - Speicherverbrauch ist wieder gestiegen - Fullscan bricht bei mir ab - nach ca. 30 min. (keine Ahnung wieso?!) Ansonsten nen schönes Build.
  8. Habs alles mal durchgetestet: Ein Upgrade von der Final Version zu dieser geht ohne Probleme. Allerdings sollte vorher die final deinstalliert werden. Ein Update von Beta zu Beta geht auch ohne Probleme. Der Setupassistent klärt das ab bzw. fragt ab was getan werden soll (auch eigentlich bei der Final aber sicher ist sicher). Die Benutzeroberfläche hat danach nicht geflackert oder hatte irgendwelchen anderen komischen Merkmale, klappte also hier alles prima.
  9. Der Fullscan geht bei mir definitiv schneller als im 402er Build. Außerdem ist das auch immer abhängig vom PC, die Daten die Untersucht werden und und und. Ich hab‘s halt so eingestellt das die großen Sachen übersprungen werden und Archive nicht gescannt werden sollen. Das reduziert natürlich um einiges. mfg chef-koch
  10. Positiv: + In der vorletzten Build gab’s Dev. Strings in der Registry - nun nichtmehr vorhanden + Quickscan weiterhin schnell (allerdings nicht so schnell wie im vorletzten Build) + Winrar nicht mehr als Trojaner + Fullscan etwas schneller als im letzten Build (1 min 5 Sekunden) + runterfahren ohne Probleme + VK geht unter Opera 9.52 Negativ: - Opera muss erst 1-2-mal neu gestartet werden bis Vk es rafft - beim IE geht’s beim ersten mal - nicht alle Programme wurden erkannt bei der Systemuntersuchung (Programme x86) - Ram-Auslastung wieder "etwas" schlechter +1-5 mb (Normalbetrieb)
  11. Was genau soll den beim Antibanner & Co das Problem sein? - bitte detailiert beschreiben sonst nutzt uns das gar nix. Build 452 ist zu mindestens nicht auf dem Beta Server. Handelt es sich dabei um ne internal Beta/RC?
  12. Der Fix geht! Super! Aber allerdings kanns keine endgültige Lösung sein da hast du Recht. --- @ dorsch Sorry ist ein bisschen falsch rüber gekommen. Das Build was ich habe ist allerdings nen ganz anderer Entwicklungstand und darf nicht mit der Final Opera (dein link) getestet werden, da dort eh solche Sachen anders gehandhabt werden. Oben der Fix geht wie beschrieben allerdings wird ich mich noch hinter klemmen. Mfg chef-koch
  13. Bei mir gehts definitif nicht. Sorry wenn ich das grob sag aber ich bin nicht blöd, beim IE und FireFox gehts ja. Mit Opera geht schon seit 4 Builds gar nichts mehr. Welche Build genau hast du? Ich habs mit dieser hier getestet: http://labs.opera.com/downloads/ mfg chef-koch
  14. Einen TraceLog für VK gibt’s nicht. So und betteln will ich auch nicht, dafür bin ich zu stolz. Hab ja zwangsweise den IE noch auf dem System allerdings ist das schon ärgerlich. Zum Thema Veröffentlichung oder öffentlicher Test so zu sagen würde ich sagen: Macht’s nicht, da einiges noch nicht wirklich geht oder noch instabil ist gibt das nur böses Blut. Kenne viele die Opera haben und die brauchen VK oder könnten es (weil enthalten) gut benutzen, so und wenn das z. B. net klappt gibt’s nur Beschwerde und und und.
  15. Unter Opera funktioniert immer noch nicht die Virtuelle Tastatur! Wird der Kram endlich mal gefixt oder soll ichs direkt aufgeben? Meine Posts werden immer gelöscht ohne Begründung und nix wird erläutert, obwohl es mit einer der schwerwiegendsten Bugs ist. Quickscan ist sehr schnell. Winrar wird nun nicht mehr als Trojaner erkannt. Der Fullscan ist ein bisschen schneller geworden 1min 28 Sekunden. Angesprochener Bug mit dem Pop Server und der email Geschichte (auch schon gepostet) wurde auch nicht gefixt (extra alles nachgestellt und probiert und getan). Ansonsten sehr stabiles Build und vor allem nochmal etwas im Speicherverbrauch gedrückt.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.