Jump to content

uiweissb

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by uiweissb


  1. Habe dem Kaspersky-Support mal empfohlen, sich hier durchzulesen.

     

    Antwort/Lösung:

     

    A.

    Bitte folgen Sie dieser Anleitung um versteckte Ordner in Ihrem System anzeigen zu lassen:

    http://praxistipps.chip.de/windows-10-vers...-anzeigen_42717

     

    B.)

    Drücken Sie die Tastenkombination [Win] + [R] --> Schrieben Sie "Shell:cookies" ohne Anführungszeichen --> rechtsklicken Sie auf den Ordner "low" --> Eigenschaften --> Sicherheit --> Bearbeiten --> Hinzufügen --> Schreiben Sie "Jeder" oder falls dies nicht existiert "Everyone" ohne Anführungszeichen und klicken Sie auf "Namen überprüfen" damit Jeder unterstrichen wird. --> Bestätigen Sie mit "OK" --> Wählen Sie nun "Vollzugriff" bei den Häkchen aus und bestätigen abermals mit OK

     

    Sollte das Problem jetzt weiterhin bestehen, nehmen Sie bitte die gleiche Einstellung für den INetCookies Ordner vor.

     

    C.)

    Sollte auch dies nicht funktionieren, erstellen Sie bitte auf diese Weise einen neuen Nutzeraccount:

     

    Zum Erstellen und Konfigurieren von Benutzerkonten in Windows gehen Sie bitte wie folgt vor:

    Windows XP: http://support.microsoft.com/kb/279783

    Windows Vista, 7, 8: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows...count=windows-7 (Workgroup-Lösung).

     

    Nachdem das Konto erstellt wurde, starten Sie Ihren PC neu und loggen Sie sich in das neue Konto ein.

     

    Testen Sie nun bitte ob das Problem auch im neuen Nutzeraccount auftritt.

     

    Bitte informieren Sie uns über das Ergebnis.

     

    Habe das alles durchgeführt. Leider wird bei mir der Fehler nur durch Erstellung eines neuen Nutzer-Accounts (also Punkt C.) beseitigt.

    Das habe ich auch dem Support geantwortet. Der will das an Moskau weiterleiten.

    Vielleicht hat ja zwischenzeitlich noch jemand eine Idee.

     

    Grüße, kaudo


  2. @kaudo:

     

    Um das Problem evtl. nachstellen zu können, wäre es wichtig zu wissen:

    1. Welche Betriebssystemversion wird verwendet? (Sind alle Updates aktuell?)

    2. Welcher IE11-Build (Versionsnummer) wird verwendet?

    3. Wie ist die genaue Versionsnummer der verwendeten KIS 2016? ( z.B. 16.0.0.614(g) mit Patchstand 'g' )

    4. Wie wurde KIS 2016 installiert? Über eine bereits bestehende Vorversion 'drüberinstalliert' oder zuerst die Vorversion deinstalliert und dann die neue Version 'clear' installiert.

    Wurden die Installationshinweise/-empfehlungen berücksichtigt? Siehe https://forum.kaspersky.com/index.php?showtopic=330409

     

    P.S.: Könntest Du evtl. den Link zum betreffenden Thread/Post des englischen Forums hier posten.

     

    Hallo ErnstK,

     

    danke für Deine Nachricht. Hier erst mal der Link:

    https://forum.kaspersky.com/lofiversion/ind...hp/t341534.html

     

    Hier noch die restlichen Infos:

     

    1. Win10 mit allen Updates

    2. IE 11 Version: 11.420.10586.0

    3. KIS 2016 Version: 16.0.1.445 ©

    4. Vorherige Version deinstalliert und mit KAV Removal Tool alles entfernt. Dann über Link vom Kaspersky Support neueste Version von KIS 2016 installiert.

     

    Ach jetzt habe ich den ganzen Rest von Deiner Nachricht mit den Bildern gesehen. Das muss ich mir morgen nach der Arbeit mal in Ruhe ansehen.

    Als neues Mitglied muss ich mich hier erst einmal etwas mit der Funktion und Darstellung des Forums vertraut machen.

    Vielen Dank erst einmal für heute.

     

    Grüße Kaudo


  3. Hallo an alle,

     

    mein Problem: Habe in KIS 2016 unter zusätzliche Tools die Browser Konfiguration für IE 11 durchgeführt. Das war mein Fehler :-(

    Seitdem muss ich mich immer wieder bei allen meinen Webseiten neu anmelden und zustimmen, dass ich Cookies akzeptiere- das nervt total.

    Alle Cookie-Einstellungen im IE sind für Cookies zulassen eingestellt. Auch ein Rücksetzen des IE hat nichts genützt.

    Nach langer suche im Netz habe ich im englischen Forum einen Beitrag gefunden, der mit meinem Problem identisch ist.

    Leider kann ich nicht so gut englisch und das englische Mitglied kein Deutsch.

    Er hat mir empfohlen, mein Problem einfach nochmal hier im deutschen Forum auszurufen. Vielleicht kann ja hier jemand englisch.

    Ich würde seine Lösung in englisch mal mit reinkopieren:

     

    The problem is solved ! rolleyes.gif

     

    KIS 2016 had removed all Access Rights of the folder "\Low" in the following path: "C:\Users\YourName\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetCookies\Low"

     

    The solution was to restore all rights to access the \Low (do inherit the folder \Low from all Access Rights of its parent \INetCookies)

    Warning: \ Low folder is a "Hidden" folder and "System" !!!

     

    - The Cookies are saved in the "\INetCookies" folder when the "Protected Mode in Security tab" is deactivated.

    - However they are saved in the "\Low" folder when the "Protected Mode in Security tab" is activated (Recommended Mode !).

     

    As “\Low” folder was no longer accessible, No Cookies, and suddenly more Automatic Log In !!!

    Grüße kaudo

×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.