Jump to content

Bernd_Walter

Members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

About Bernd_Walter

  • Rank
    Candidate

Recent Profile Visitors

128 profile views
  1. KTS 18.0.0.405 On my NB the daily Database Update is OK! But it take very long. It start normal quickly until about 20% and than stucked for somtimes 30 Min. No other Programmes running and suddenly it continues until 50-70% and stucked again. After a long while it continus until 91% and stucked again. Than it runs quickly until 100% and says Update successful. When I run the Database Update again just after this - and there is nothing to update after 2 Minutes - the same Procedure again for about 10-15 KBytes. During the Update, my Notebook is very slow. What can I do to solve this Problem??
  2. Hallo Camaris und entschuldige, daß ich erst jetzt antworte - ich war lange an der Ostsee. Ich habe es so gemacht und die AddOn Datei manuell installiert. Das hat funktioniert!!! Danke!
  3. Hi Leute, bin ich tatsächlich der einzige der dieses Problem hat?
  4. Hallo Forum, warscheinlich wegen der langen Textkonstellationen finde ich beim Suchen nichts. Version KPM finde ich nicht, aber KTS hat 16.0.1.445(h). Also, der Password Manager funktioniert im Firefox 53 einwandfrei. Im sicheren Browser tut er das nicht was mich auch nicht wundert, denn dort fehlt das KPM AddOn. Alle AddOns fehlen dort, was ja OK sein mag aus Sicherheitsgründen, aber Kasperskys eigenes Tool doch nicht. Die AddOn Suche nach dem KPM findet nichts. Wie bitte kann ich dieses KPM AddOn im Sicheren Browser installieren, bzw. vom normalen Browser hier hinein aktivieren?
  5. Das war also mit moved gemeint, danke! Verbunden sind PC und NB über WLAN, aber auch über LAN funktioniert es nicht. Was mich auch sehr irritiert ist, unter Firewall Einstellungen, Netzwerk, ist diese Verbindung gar nicht aufgeführt, auch nicht zu einem Zeitpunkt, wo es gerade mal funktioniert.
  6. Kein Fehler, aber ich finde es äußerst lästig. Wenn ich im Firefox (verschiedene Versionen) auf den Passwort Manager Schlüssel gehe, öffnet sich das kleine Fenster "Entsperren". Ich gebe also mein Passwort ein, drücke auf entsperren und siehe da, das große Passwort Fenster geht auf und ich darf meine Passwort noch einmal eingeben. Zu allem Überfluß muß ich das große Passwort Fenster/Menü dann auch noch wieder schließen. Eben lästig. Wer hat da Abhilfe?
  7. Keine Antwort auf meine Frage, bin ich denn der einzige mit diesem Problem? Und was heißt jetzt "moved"? Warum und vor allem, wohin ist denn meine Beitrag verschoben worden?
  8. Hallo Forum, mit meinem Win7 PC stelle ich Netzwerkverbindungen zu meinen verschiedenen Notebooks her und umgekehrt. Bis auf eine Ausnahme keine Probleme. Diese Ausnahme ist ein Notebook auf dem ebenfalls Kaspersky Total Security 16.0.1.445(f) - genau wie auf meinem PC - installiert ist. Die Verbindung von diesem Notebook zum PC funktioniert immer! Umgekehrt vom PC zu diesem Notebook ist sie oft unterbrochen z.T. für etliche Tage. Nun habe ich festgestellt, daß, wenn ich die Firewall im Notebook ausschalte, die Verbundung sofort wieder da ist. Und um dem gleich vorzubeugen, in der Firewall Einstellung "Netzwerk" ist diese Verbindung gar nicht aufgeführt und ergänzen kann ich sie ja nicht, weil dort nur Änderungen an bestehenden möglich ist. Jetzt habe ich die Firewall im Notebook wegen der Fehleranalyse mehrfach aus und wieder angeschaltet und - die Verbindung PC > Notebook steht wieder stabil - obwohl ich definitiv nichts verändert habe. Was kann das sein? Wenn die Verbindung wieder blockiert ist, wo kann ich dann in der Notebook Firewall suchen um das Problem endgültig zu beheben?
  9. Ja super, genau so eitwas habe ich gesucht - Besten Dank!!
  10. Hallo grindler23, also unter Win7 gibt es die Autoexec im Startmenü noch und sie funktioniert auch. In der Reg findet man sie unter Common Startup bzw. direkt unter: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run Hier lösche ich ihn raus und beim nächsten Start ist er wieder drin. In den Diensten habe ich leider nichts passendes gefunden.
  11. Hallo Forum, ich benutze den PWM nur im Internet. Deshalb möchte ich auch gern nur im InternetBrowser mein Master Passwort eingeben. Ich habe den PWM Start schon mehr aus der Autoexec entfernt, trotzdem ist er beim nächsten Start wieder drin und erfreut mich mit seinem großen Login Fenster. Wie kann ich dem PWM beibringen, nicht mehr automatisch zu starten?
  12. Mensch Ernst, du hast dir ja Mühe gemacht, Danke! Also 1. verläuft bei mir so du beschrieben hast. Das "ich folge" kannte ich noch gar nicht, ich hatte mich immer gleich links oben angemeldet. Dann 2. wie du beschrieben hast ging er in den sicheren Browser zur Anmeldung und hier wird es bei mir anders: - li oben in der Ecke wo "hallo anmelden" steht, war mein eBay Name bereits, ich war aber gar nicht angemeldet. Nach ich folge kam dann das Login, aber verweigerte seinen Dienst. D.h. es kam immer wieder jedoch ohne Anmeldung. Laßt es jetzt mal gutsein, so oft benutze ich eBay nicht und da reicht mir auch der normale Browser. Aber merkwürdig ist das schon zumal es im IE funktioniert. Noch mal Danke euch allen!
  13. So nun will ich erstmal eure Fragen beantworten. 1. ja, an der Ostsee war es super, selbst dieselbe ist inzwischen über 20°C 2. Ich habe inzwischen mehrere URLs über den sicheren Browser eingerichtet, aber die Solbank ist die einzige, wo PWM sich schwarz verfärbt und meint, er müsse erst installiert werden. Bei PayPal und Amazon z.B. meldet er sich automatisch an, bei anderen habe noch kein Login vergeben, aber, der Schlüssel ist auch hier grün und wenn ich ihn anklicke, geht das Menü mit den vergebenen Passwörtern auf bzw. die Favoriten - wohlgemerkt, auch im sicheren Browser. Nur eben bei der Solbank nicht. 3. Das mit einer vorgefertigten Liste im sicheren Zahlungsverkehr macht Sinn und ich glaube nicht, daß wir die so einfach ändern können. Die Bilder, die ihr mir jetzt geschickt habt, ist ja das Menü des sicheren Zahlungsverkehrs mit dem wir arbeiten. Das hatte ich vorstehend gemeint, dort komme ich mit eBay nicht hinein, weil die automatische Abfrage fehlt (vielleicht gab es die ja auch nicht und ich weiß es nicht mehr). Auf jeden Fall aber, kann ich die URL mit dem eBay Login dort eintragen. habe ich gemacht, aber er will per tu nicht in den sicheren Browser, egal ob ich ihm sage "Auswahl" oder "geh einfach". Für mich sieht das so aus, daß, aufgrund der Probleme anfangs genannten Probleme mit eBay, eBay auf eine schwarze Liste gerutscht ist und jetzt für den sicheren Browser gesperrt ist.
  14. Hallo Forum, es kann weitergehen. Das mit dem TaskManager war ein guter Tip, denn ich hatte ihn über die Autostart immer mitlaufen lassen. Jetzt habe ich ihn deaktiviert und die Meldung ist bislang verschwunden. Das verbliebene Problem mit eBay und dem sicheren Browser kann ich leider nicht mehr nachstellen. Ich bekomme eBay nicht mehr in den sicheren Browser, auch nicht, wenn ich seine URL in den sicheren Zahlungsverkehr manuell eingebe. Wie ist das möglich? Früher ist mir schon aufgefallen, das bei einigen Programmen die Abfrage nach dem sicheren Browser kommt, bei anderen nicht. Wovon ist es denn abhängig, wann die Frage nach dem sicheren Browser kommt und wann nicht? Ach ja, und dann gibt es doch ein Problem mit meinem Punkt 1, den ich als OK geschieldert hatte; das einloggen bei der Solbank im sicheren Browser. Grundsätzlich klappt es, auch die richtige Seite wird nun angezeigt, aber eins ist merkwürdig und es passiert nur hier. Ich möchte, das der Password Manager das Login einfügt. Drücke ich auf den Schlüssel wird mir gesagt, daß ich den PWM ersteinmal installieren soll und wo ich ihn herunterladen kann. Das öffnen über das Kaspersky Menü funktioniert zwar, dort finde ich das Login auch, aber auf dieser "sicheren Seite" hat es keinerlei Wirkung. Was ist das denn nun wieder? (oder soll ich diesen Beitrag extra posten?)
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.