Jump to content

dd073

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About dd073

  • Rank
    Candidate
  1. Hallo, nutze KIS 19. Seit dem 09.12.2018 kann ich web.de nicht mehr im sicheren Zahlungsverkehr öffnen. Geht aber nicht nur mir so. Auch wenn ich gmx.de aufrufe, kommt mir Kaspersky immer mit: Fehler:Verstoß in der Zertifikatskette (Fehler 0x00000003) Vor dem 09.12 hatte ich nie Probleme dieser Art. Nutze Win7
  2. Also funktioniert das Speichern der Favoriten (IE11) unter KIS2016 jetzt offiziell?
  3. Na, dann werde ich erst mal abwarten und KIS 2015 benutzen bis KIS2016 das Speichern der Favoriten gewährt. Danke für alle Infos.
  4. Hallo, habe von KIS 2015 auf 2016 gewechselt. Leider lassen sich im IE11 durch KIS2016 KEINE Favoriten mehr speichern. Nutze Win7, 64Bit Musste aus diesem Grund wieder auf KIS 2015 zurück wechseln. Gibt es eine Lösung für dieses Problem?
  5. @Surgeon100: ich habe hier Version 15.0.0.463(. Hier bekomme ich sowohl bei 32Bit als auch bei der 64Bit Java Schwachstellen angezeigt. Habe das auch mit der neusten Version versucht, das selbe Ergebnis. Das Java schon immer ein "Herd" für Schwachstellen war ist mir schon klar. Wäre aber doch schon zu wissen, wie man ein frisches Update auf dem Markt werfen kann, das sofort neue Schwachstellen hat (Laut KIS). Da ich leider nicht genau weiß, welche Schwachstellen das sind, kann ich die Gefährdung nicht einstufen. Bei anderen Schwachstellen kann ich sehr wohl abwägen ober es eine "gefährliche" Schwachstelle ist oder nicht. Also bleibt nur eins: Abwarten auf ein neues Java Update bzw. KIS Update?
  6. @Schulte: Da ich Jdownloader nutze, komme ich wohl ohne Java nicht aus. Habe jetzt sicherheitshalber die komplette Registry nach alten Java Resten abgesucht. KIS noch mal laufen lassen, wieder wird Java als Schwachstelle erkannt. Sag mal, wie kann es ein Update von Java geben, das anscheinend schon so offensichtliche Schwachstellen hat. Das hätte man doch vor Auslieferung testen können. Oder Kaspersky ist einfach übereifrig? Und ja, es gibt ne Menge Leute die haben allen möglichen Mist auf dem PC. Braucht kein Mensch, wurde nicht deinstalliert, PC Ultra lahm, etc. Erlebe ich immer wieder aufs Neue. Naja, die beste Sicherheitssoftware ist und bleibt Brain.exe
  7. @Logitech21: Hab mir mal das nette Programm geladen. Das einzige was bei mir nicht auf dem neusten Stand war, war Adobe Flashplayer. Java ist auf dem neusten Stand. Ergo hat KIS2015 Probleme mit dem neusten Java Update. Anders kann ich mir das nicht erklären. Falls da jemand mehr weiß, bin für jede Info dankbar.
  8. So, bin mit meinem Latein am Ende. Hatte die neuste Java Version für 64 und 32 Bit installiert. Habe beide deinstalliert und die Überreste gelöscht. Dann Java 32Bit von der Oracle Site geladen (neuste Version). Dann mal von der Oracle Site prüfen lassen, ob sich noch eine ältere Version auf meinem System befindet.....nein..jetzt hab ich wieder die neuste Version. KIS2015 Schwachstellensuche laufen lassen....das selbe Problem. Wenn ich auf Detail gehe, bin ich auf dieser Seite (wenn ich auf die deutsche Seite will, bekomme ich Probleme mit dem Sicherheitszertifikat:https://securelist.social-kaspersky.com/en/advisories/61286cf3-e9a3-40a9-8999-b30b891075de Sollte es nicht erlaubt sein, links zu posten, bitte entfernen. Also ich weiß mir keinen Rat. Genauso merkwürdig wie der Wechsel auf die deutsche Seite (siehe link oben). Das macht mir schwer zu schaffen, da mein Sys. eigentlich immer sauber ist. Nutze den PC auch für Banking...so aber erst mal nicht.
  9. Hallo, seit dem neusten Java Update (1.8.0_25b) meldet mir KIS2015 Java als Schwachstelle. Vor dem Update war alles in bester Ordnung. Was soll ich hier machen? Es ist das neuste Update. Auf eine ältere Version zurück greifen? Bin ich der einzige mit so einem "netten" Java Problem? Nutze Win7 64Bit Home Premium Falls jemand einen Tipp hat, wäre mir sehr geholfen, Danke.
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.