Jump to content

MBHelpdesk

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

About MBHelpdesk

  • Rank
    Candidate
  1. Ich habe da mal einen Vorschlag, was Ihr noch probieren könnt, um dieses Problem zu lösen. Ich bin Netzwerkadministrator und verantwortlich für Anti-Malware Lösungen. Unsere Konzern-Mutter hat uns gezwungen von Symantec auf Kaspersky zu wechseln. User, die eine Webcam z.B. für Skype benötigten haben wir immer die Logitech QuickCam Pro 5000 empfohlen. Zum Zeitpunkt der Umstellung hatten wir ca. 25 dieser Kameras im Einsatz und leider keine Lösung. Letzte Woche hatte ich nun Zeit ein wenig zu recherchieren und zu testen und habe folgende Lösung parat: Keine Software von der CD installieren und kein Setup ausführen. Das Problem wird nicht vom Treiber, sondern von der mitgelieferten Software erzeugt. Also bitte Kamera in den USB reinstecken und dann auf das Verzeichnis auf der CD verweisen, in dem sich die Treiber befinden. Ich habe dies mit Treiberversion 9.5 und 10.5 getestet. Betriebssystem ist bei uns überall Windows XP Professional mit SP2. Ich hoffe, dass dies einigen von Euch weiterhilft. Schade, dass die Zusatzsoftware nicht installiert werden kann, aber mal ehrlich: Muss man sich unbedingt in einen Osterhasen, den Weihnachtsmann oder ein Lebkuchenmännchen verwandeln ...?
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.