Jump to content

Kunde12

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

About Kunde12

  • Rank
    Candidate
  1. hallo Leser, ich habe bei einem Bekannten vor ca. 2 Monaten zusammen neu Windows 7 und KIS 2010 neu installiert. Meiner Bekannter sagt jetzt , dass der volle Scan 1 Stunde dauert. Auch ein Folgescan dauert jeweils eine volle Stunde. Frage: Wie lange sollte der volle Scan auf einem Notebook mit 2 GB Speicher und einem C2Duo mit 2,5 Ghz dauert? Ich bitte um direkte, konkrete Antworten. Es geht um KIS 2010. Danke Kai
  2. hallo Jan, der Tip ist gut, aber leider kann ich das bei ihm nicht probieren, da er keinen Router hat. Und wenn man Kaspersky beendet, dann ist der PC nicht mehr durch eine Firewall geschützt. Ich finde das egoistisch von manchen zu sagen, man erhält hier keinen Support. Ich habe jahrelang Kaspersky gekauft und auch bei anderen Orginal Versionen installiert. Und wenn man jetzt mal ne CBE Version installiert, wird einem gleich der Support verweigert?? Das ist nicht nur undankbar, sondern auch kleingeistig in meinen Augen. Alles dreht sich immer nur ums Geld. Wo bleibt bitte der Mensch? Auf der Strecke! Nichts für ungut, Kai
  3. hallo Leser, ich habe bei einem Bekannten die Kaspersky CBE 2010 installiert, die jetzt neulich bei der Computerbild beilag. Bei ihm auf dem PC ist das Problem, dass seit der Neuinstallation seines Systems jetzt Incredimail beim Postausgang Probleme macht. Mal gehts einen Tag, dann gibts wieder Probleme... Ich habe versucht in KIS CBE 2010 mal die Überwachung der Mails auf eine niedrige Stufe zu stellen, und auch Incredimail als vertrauenswürdiges Programm einzutragen, aber alles nützt nichts. Selbst wenn ich die Mailüberwachung ganz abstelle, geht der Postausgang trotzdem oft nicht. Ich habe gelesen, dass KIS 2010 daran schuld sein kann. Ist da was bekannt??? Wenn ja, was muss ich einstellen, damit das Problem veschwindet? System : Windows 7 Danke
  4. hallo, Wenn nach dem Booten von Windows der Desktop erscheint, laden ja nacheinander rechts unten in der Taskleiste die einzelnen Symbole/Programme. ich habe schon bei vielen PCs beobachtet, dass sich ganz normal einige Symbole laden, aber dann irgendwann weiter hinten in der Reihe macht das System halt, und man muss 1-2 Mintuten, ehe sich die restlichen Symbole/Programme laden. in dieser Zeit scheint irgendwas zu hängen und erst nach diser Phase erscheint zB auch erst Kaspersky. Nun war mein Gedanke, dass da irgendwas "hängt" und Kaspersky deshalb nicht früher erscheint. Kann es aber sein, dass Kaspersky das Problem ist, dass es da ne Zeit lang hängt? Dieses Problem kenne ich hauptsächlich auf XP, da wars am schslicmmsten. Aber auf Vista ist es mir auch schon oft genug begegnet. Auf Win 7 garnicht mehr. habt Ihr eine Idee, was da los ist?
  5. ich danke Euch für Eure Hilfe, aber die Mädels habens gesteckt. Hab eben am Fon mit ihnen gesprochen. die Freundin läd es bei sich herunter und bringt es dann auf CD mit. Danke Euch trotzdem vielmals, Kai
  6. danke für Deine Hilfe, aber da sind zwei Mädels am Werk, die sich nicht so ganz auskennen. Verflixt... glaubst Du, dass das das Problem löst? Bitte nehmen Sie folgende Einstellung vor: 1. Öffnen Sie Kaspersky Internet Security 7.0 2. Klicken Sie auf "Einstellungen --> Firewall --> Einstellungen" 3. Gehen Sie in die Registerkarte "Zonen" und entfernen überall den Haken bei "Stealth-Modus" Falls das nicht hilft, bitte führen Sie folgende Schritte durch: 1. Öffnen Sie Kaspersky Anti-Virus 7.0 / Internet Security 7.0 2. Klicken Sie auf "Einstellungen --> Bedrohungen & Ausnahmen --> Vertrauenswürdige Zone..." 3. Fügen Sie die STARMONEY_oder_Banking_Software.exe-Datei die Sie zum Aufrufen der Anwendung starten in die "Vertrauenswürdige Anwendungen" und setzen Sie dabei bitte nur einen Punkt bei "Netzwerkverkehr nicht untersuchen". ??
  7. Hallo Du! :-)) Sie versuchen es ganz normal mit dem Browser Firefox... Es ist die Version KIS 2009 die Sie mit dem Orginalpacket auf CD erhalten haben letztes Jahr. Die genaue Version kann ich Dir leider nicht sagen. Sollte Sie mal den IE Explorer nehmen ??
  8. hallo, eine Bekannte versucht gerade (jetzt in dieser Stunde) die neue Version von Kaspersky vom Netz zu laden. Leider ist ihr Kaspersky irgendwie so eingestellt, dass sie absolut KEINE Dateien aus dem Internet runterladen kann, gleich von welcher Quelle. Es wird geblockt. Momentan ist eine Bekannte von ihr bei ihr zuhause und ich hoffe, in den nächsten 30 Min. eine Lösung von Euch zu erhalten. :-) ... Was kann das Problem sein, dass SIe nichts runterladen kann? Sie hat momentan noch KIS 2009 auf XP installiert. Danke Euch Kai
  9. hallo Leser, eine Bekannte hat seit einem Jahr KIS 2009 auf einem Windows XP Rechner; und möchte morgen die KIS 2010 installieren, die Sie sich im Laden gekauft hat. Frage 1: Kann Sie einfach die CD einlegen und die neue Version über die Alte drüberinstallieren oder muss Sie erst mit einem Removal-Tool die alten Version runterwerfen? Wenn ein solches Tool nötig ist, wie genau muss Sie vorgehen, damit alles ordentlich vonstatten geht? ( Infozusatz: Sie hat sich das ganz normale Kaspersky Internet Securitiy 2010 gekauft, also KEINE Update/Upgradeversion. Geht das dann? ) Frage 2: Gibt es mittlerweise auf der Herstellerseite von Kaspersky - sozusagen zum Runterladen - eine neuere Version von KIS 2010 als die, die auf den CD verbreitet werden, die man im Laden als Kaspersky Internet Security kauft? Es wäre super, wenn Ihr mir diese Info heute Abend noch geben könntet. Danke Euch, Kai
  10. hallo Kasperskynutzer, hallo auch alle anderen, erst einmal herzlichen Dank für Eure Antworten! Bitte nochmal eine kurze Bestätigung: Er kann sich also einfach ne 2010 runterladen, die installieren und diese neue Version mit seinem alten Reg.-Key von KIS 2009 weiternutzen, so lange die Lizenz noch gültig ist ??? Das ist wichtig... Danke Euch kai
  11. Hallo Leser, ein Bekannter nutzt eine Vollversion von KIS 2009, die noch ca. ein viertal Jahr gültig ist. Braucht er eine spezielle Version für Windows 7? Und wenn ja, kann er dann den Key in der Win7- Version auch verwenden? Danke Euch, Kai
×
×
  • Create New...

Important Information

We use cookies to make your experience of our websites better. By using and further navigating this website you accept this. Detailed information about the use of cookies on this website is available by clicking on more information.